DORFSCHÖNHEIT (1)

1.Sie weiß, sie hat zuviel getrunken. Trotzdem ist das, was da zweieinhalb Meter vor ihr im Scheinwerferlicht liegt, ein Papagei. Es ist die Nacht vom 16. auf den 17. November. Der Papagei liegt auf einem dünnen Tuch Schnee.„Fahr mich zurück“, sagt sie zu dem Mann am Steuer. Er …

LESEN GEHT NOCH

Erinnert sich noch jemand an „Fortsetzung folgt“? Ab Morgen wird es an dieser Stelle einen kurzen Roman von mir in Fortsetzung geben. Fortsetzungromane haben schon meine Großmutter beglückt und beruhigt. Wer liest, wer schreibt hier? Sie? Ich?

IN EIGENER SACHE

Nachdem ich in dieser Woche im Hoesch Museum und einen Tag später auch von der eigenen Familie in Hörde wieder darauf angesprochen wurde, kommt hier in diesem Sonntagseintrag noch einmal der Artikel aus der WAZ von Frau Heidemann. Sagen muss ich dazu, dass ein ganz ähnliches Gespräch ich …

AUßERDEM …

Wenn Sie sich entscheiden müssten, welcher Begriff wäre am ehesten Ihrer: Heimat, Heimatland, Daheim, Zuhause? Sind Sie für Zuhause? Ist Dortmund „Zuhause“? Wenn ja, reden Sie sich in dem Fall nicht die Dinge einfach nur schön? Nicht? Vielleicht doch, Hauptsache das Gefühl stimmt, und apropos Gefühl: Wir können …

NOCH MEHR FRAGEN

Welches Geheimnis hat Dortmund? Liegt etwa ein totes Mädchen im Hafen, das jetzt, nach Jahrzehnten entdeckt wird? Die Spur führt in die Stadtverwaltung? Ist Dortmund enkeltauglich? Könnte das DEPOT zu einem Labor für einen anderen Alltag erweckt werden? Ist die Kunst in dieser Stadt Motor oder Alibi? Oder …

WEITERE FRAGEN AN DORTMUND

4. Was bezeichnen Sie als Heimat? a. ein Dorf b. eine Stadt, oder ein Kiez darin c. einen Sprachraum d. eine Landschaft e. eine Wohnung f. Ihr Bett? g. einen Menschen? h. Rituale? … oder einen Turnverein? Wenn ja, welchen? 5. … und wo ist das hier?

FRAGEN AN DORTMUND

1. Was ist hier Heimat? Westfalen? Das Ruhrgebiet? Ganz Dortmund? Oder nur Aplerbeck? Die Nordstadt? Das Kreuzviertel? Der Rombergpark? Oder das Chancencafé Nähe Borsigplatz? Oder eine Buchhandlung namens transfer in Hörde? Oder? 2. Worauf könnte man verzichten? auf Heimat auf Vaterland auf ein Zuhause auf einen Lebensmittelpunkt auf …